Peeling - Needling

needling-behandlung haut verjungung

Die hocheffektive Microneedling Methode

Das Microneedling ist eine neue, hocheffektive Methode zur Behandlung von z.B. Atrophie, Akne Narben, Pigmentstörungen und Stirnfältchen, Fältchen rund um die Augen, Fältchen rund um den Mund, Zornesfältchen, Nasolabialfalte , Kinnpartie und Halsansatzfältchen, Fältchen am Dekolleté, Haarausfall (bei Männern und Frauen anwendbar). Diese Behandlungsmethode wird mit einem Handgerät ausgeführt das mit zahlreichen mikrofeinen Nadeln versehen ist. Die Haut ist nach der Behandlung weder überreizt, noch stark gerötet. In der Regel sind 6 Behandlungen im Abstand von 2-3 Wochen erforderlich .Bereits beginnt die sichtbare Veränderungen. Als Heimpflege ist für mindestens 3- 4 Wochen Beruhigendes Hyalurongel wie Essence mit Panthenol empfohlen.

 

Unsere Peeling Verfahren

Glycol-, Salicyl-, Fruchtsäure , Retinol Peeling, Kräuterschälkur
Mit einem neuen & schöneren Hautbild

Der Glycolsäure- und Fruchtsäurepeeling ist ein chemischer Peeling. Unter Verwendung der Glycolsäure, die aus dem Zuckerrohr gewonnen wird, können je nach Konzentration die obersten Hautschichten entfernt und dadurch ein Erneuerungsprozess angeregt werden. Somit kann erreicht werden, dass kleinere Falten verschwinden, die Haut glatter und weicher wird, Pigmentflecken verschwinden können, Poren verfeinert und auch kleine Narben reduziert werden kann. Der Fruchtsäurepeeling kann auch bei der Komedonenakne oder Hautablagerungen sehr erfolgreich eingesetzt werden. Es kann bei Falten zur Gesichts- Hals- und Dekolleté-Behandlung, aber auch auf den Händen und dem Rücken angewendet werden.

Im Wesentlichen wird zwischen Behandlungen zur Hauterneuerung/ Anti-Aging und der Akne Behandlung unterschieden. Für beide Indikationen sind zwischen 6 und 8 Behandlungen in 2 wöchigen Abständen notwendig.

Die KRÄUTERSCHÄLKUR ist eine natürliche Methode, bei der die oberen, alten Hautschichten abgelöst werden, damit eine neue, verjüngte und strahlend schöne Haut zum Vorschein kommen kann. Dieses intensive Peeling enthält keine synthetischen Schleifmittel und basiert auf einer Mischung verschiedener Kräuterarten. Nach sorgfältiger Hautbeurteilung wird die Kräuterschälkur mit den kräutereigenen Partikeln in die Haut einmassiert. Die Durchblutung wird gesteigert, die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung verbessert und die Hauterneuerung angeregt. Die Wirkung stellt sich nach 2 - 5 Tagen ein, in Abhängigkeit von der Hautstruktur mit mehr- oder minderstarkem Schälprozess der Haut. In dieser Zeit wird die behandelte Haut mit speziellen Pflegeprodukten zuhause weiter gepflegt. Zum Abschluss der Kräuterschälkur wird nach fünf Tagen eine Finish Behandlung durchgeführt und versorgt die  besonders aufnahmefähige Haut mit wertvollen Wirkstoffen.

Indikationen
Großporige, Unreine Haut, Schlecht durchblutete, fahle Haut, zu Milien und Talgzysten neigende Haut, Follikuläre Hyperkeratosen, Narben verursacht durch Akne, Unfälle, Verbrennungen, Operationen,zu vorzeitiger Faltenbildung neigende Haut mit erschlafften Gesichtskonturen .

orange-tranparent